neu !!! neu !!! neu !!!

Vorträge

16.10.2021 - "Alpengletscher eine Hommage"
20,00 Uhr - Ankersaal Burghausen
Stadtplatz 41-42, 84489 Burghausen
www.burghausen.de

21.10.2021 - "Alpengletscher eine Hommage"
19,00 Uhr - Metropol Kino Innsbruck
https://www.metropol-kino.at/event/metropol/alpengletscher


 

Der neue Bildband von Felix Neurreuther, Michael Ruhland und Bernd Ritschel

Unsere Alpen

Ein einzigartiges Paradies und wie wir es erhalten können

Felix Neureuther, Weltklasse-Skirennläufer und international anerkannter Publikumsliebling, widmet sich seinem Herzensthema: Nachhaltigkeit in den Alpen. Was Wenige wissen: Die Neureuthers sind seit Generationen Botschafter der Berge: als Wissenschaftler, Expeditionsreisende, Maler, Skiläufer und Visionäre. In diesem Geist erzählt Neureuther von seinen Lieblingstouren in die Welt der Gipfel, Gletscher, Bergseen und Wasserfälle und gibt emotionale Einblicke in eine schützenswerte Tier- und Pflanzenwelt. Er schaut zurück zu den Pionieren der Alpen und zugleich nach vorn zu heutigen »Helden unserer Berge« – Naturschützern, die an Lösungen für die Zukunft arbeiten, um den Lebensraum Alpen, wie wir ihn kennen, für unsere Kinder zu bewahren. Michael Ruhland - Chefredakteur vom „Bergsteiger“ - und Fotograf Bernd Ritschel haben Felix Neureuther ein halbes Jahr lang auf all diesen Touren und auch Film- Produktionstagen begleitet. 

Parallel zum Buch wird die National Geographic Eigenproduktion „Rettung für die Alpen – Unterwegs mit Felix Neureuther“ ausgestrahlt, die am 20. September 2021 um 21:45 Uhr deutsche TV-Premiere feiert. 

neu !!! neu !!! neu !!!

Fujifilm Herbst Event

01. - 03. Oktober 2021 in der Eng

Endlich ist auch unser Fujifilm-Event wieder möglich. Erst vor wenigen Tagen bekamen wir von der Unterkunft vor Ort die Zusage. Drei volle Tage werden wir Anfang Oktober im Herzen des Karwendel verbringen. Untergebracht sind wir im Alpengasthof & Naturhotel DIE ENG. Besser kann ein Stützpunkt nicht liegen. Einen Großteil der Locations können wir binnen kürzester Zeit zu Fuß erreichen. Der Große Ahornboden liegt uns sozusagen zu Füßen.

Mehr dazu unter: www.hoffmannfoto.com

Anmeldung unter: Lightwalk@t-online.de oder axel_hoffmann@me.com

 

 

Der neue Bildband

"Alpengletscher - Eine Hommage"

Das „ewige Eis“, das unseren Alpen jahrhundertelang ihr unverwechselbares, erhabenes Gesicht gegeben hat, schmilzt in rasender Geschwindigkeit dahin. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die großen gleißenden Gletscherströme unter Gesteinsschutt ergraut und bald völlig verschwunden sind. Die Dynamik dieses Prozesses führt uns die vergängliche Schönheit der hochalpinen Welt in all ihrer Dramatik vor Augen. In einzigartigen Bildern und Texten das festzuhalten, was wir zu verlieren haben, ist Ziel dieses Buches. 

Denn das Ende der Gletscher kann niemanden kalt lassen – schon gar nicht, wenn man sein Leben derart mit dem alpinen Eis verbunden hat wie Bergfotograf Bernd Ritschel und Gletscherforscherin Andrea Fischer. So ist dieser aufwändige Bildband nicht nur eine wissenschaftlich fundierte Bestandsaufnahme, sondern vor allem auch eine faszinierende Hymne an die Größe und Schönheit des Hochgebirges und ein Fest für die Augen. 

Der Schwerpunkt dieses Bandes liegt in seiner Bildauswahl. In einzigartigen, teils großformatigen Ansichten werden alle hochalpinen Bergregionen der Ost- und Westalpen gleichermaßen berücksichtigt. Die Bildtexte lenken den Blick auf die geographischen und glaziologischen Besonderheiten. Ein praktischer Anhang ergänzt die große Gletscherschau: Mit kurzem Infoblock werden 25 Plätze (Aussichtspunkte, Lehrpfade, Hütten) vorgestellt, an denen auch Nicht-Bergsteiger Gletscher hautnah erleben können. 

In den Textbeiträgen widmet sich das Buch der Geschichte der Gletscher sowie der Dynamik der aktuellen Entwicklung. Ein weiterer Schwerpunkt ist der Mensch im Gebirge: Was bedeuten die Gletscher für das Leben und Wirtschaften im Alpenraum? Was kommt auf uns zu, wenn das Eis geht? Und was erwartet Menschen heute, wenn sie sich ins hochalpine Eis wagen? 

 

Tipps: 

Eine wissenschaftliche Bestandsaufnahme und ein Fest für die Augen.
Erstklassiges, aktuelles Bildmaterial als Ergebnis intensiver, aufwändiger Recherchen, fundierte Texte, leicht verständlich und packend geschrieben.

 



"BERGEXTREME"

Exklusiver Premium-Kalender im XXL-Format

In Zusammenarbeit mit dem millemari-Verlag bieten wir erstmals diesen Premium Kalender für 2020 an. 13 spannende Motive, präsentiert im Format 68 x 49 Zentimeter, gedruckt auf 170 Gramm Kunstdruckpapier mit immerwährendem Kalendarium. Die Auslieferung, zum Preis von 49,95 Euro zuzüglich Versand, beginnt in wenigen Wochen.

Wir freuen uns auf Eure/Ihre Vorbestellungen. Gerne wie immer mit Signatur und persönlicher Widmung.